HaitiCare e.V.

Monatliches Archiv für: Oktober, 2016

30. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

30. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! …Haiti vwerschwindet aus den medien… …sauberes Wasser – Dank HaitiCare… IN EIGENER SACHE: HAITI VERSCHWINDET ERNEUT AUS UNSEREN MEDIEN…. ….das ist extrem tragisch, denn wir von HaitiCare e.V. haben von der ersten Stunde an mit unserer effektiven Hilfe zur Selbsthilfe begonnen. Soll das jetzt schon […]

WEITERLESEN...

Deutschlandradio-Interview zu Haiti „Matthew“

Haiti matthew Downtown

Klicken Sie bitte auf den Play-Button:

WEITERLESEN...

23. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

23. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti!  …eine erste Schadensbilanz… …Haiti und die drei Plagen…   IN EIGENER SACHE: HAITICARE IM INTERVIEW BEI DEUTSCHLANDRADIO KULTUR Bitte klcken Sie auf den Play-Button, um das Interview zu hören:   …und hier können Sie die Druckausgabe nachlesen….   -> Klicken Sie bitte hier, um das […]

WEITERLESEN...

14. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

14. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! …extreme Zerstörungen in Haiti… …was können wir für haiti tun?… • Die Hilfe der großen Organisationen läuft nur schleppend an • Der Südwesten des Landes als Lebensmittel-Lieferant existiert nicht mehr • Die Anzahl der Opfer schwankt zwischen 400 und über 1000 Toten • Das Grundwasser […]

WEITERLESEN...

08. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

08. Oktober 2016 – abends Ortzeit Deutschland

Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti! …Hurikan „Matthew“-was tun wir?… …HaitiCare hilft dirket vor Ort!!!… • Schadens- und Opfermeldungen erhöhen sich nahezu im Stundentakt • Die FAZ spricht bereits von über achthundert Todesopfern • Die Infrastruktur des Landes ist zu einem Großteil zerstört • Neunzig Prozent der Ernte sollen vernichtet worden […]

WEITERLESEN...

Spenden Sie hier

Choose currency

Enter amount