HaitiCare e.V.

19. Dezember 2014 – Ortzeit Deutschland

Liebe Interessent/innen, Paten/innen, Spender/innen und Freund/innen unserer Arbeit in Haiti!

…GEDANKEN ZUM VIERTEN ADVENT!!!
WEIHNACHTSFEST IN UNSERER SCHULE!!!

HALLO, HIER IST WIEDER EUER THED MIT NACHRICHTEN AUS HAITI..!!!!

Bei uns geht es nun los mit der Weihnachtsfeier für alle Kinder. Wir haben alle etwas einstudiert. Weihnachtslieder sogar mit deutschen Texten – das können viele von uns, Weihnachtsgedichte und Tänze. Jeder von uns führt irgendwas vor. Wir freuen uns schon so sehr auf Weihnachten…. Jedes Kind bekommt ein kleines Geschenk. Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen dabei nicht leer aus.

Mami hat gesagt, dass es dieses Mal nur ganz kleine Geschenke geben kann. Das ist aber nicht so sehr schlimm. Nur macht mir Sorge, dass wir noch immer viel zu wenig in der Spendenkasse haben. So viele von Euch geben sich so viel Mühe, um uns zu helfen, dafür bin ich Euch auch sehr dankbar. Aber wir müssen weiterkämpfen, damit wir einen möglichst guten Start für die Durststrecke im neuen Jahr haben….

Vielleicht könnt Ihr ja meine Nachrichten weiterleiten und mit vielen Menschen über uns sprechen, die uns noch nicht kennen. Das wäre ganz lieb von Euch! Je geringer der Spendenrückgang in diesem Jahr ausfällt, je weniger Probleme haben wir mit der Finanzierung unserer laufenden Projekte.

Ich will Euch gern noch einmal an unser Spendenformular erinnern. Das ist ganz einfach. Ihr müsst lediglich folgenden Link anklicken:

http://www.haiticare.de/about/spendenformular.php

…die Spende auswählen, das Formular ausfüllen und abschicken.

…oder Ihr füllt – wenn es Euch über das Internet zu unsicher ist – einfach den unten angehängten Weihnachtsspendenschein aus, druckt ihn aus und faxt ihn einfach an 030 4025907. Jeder Cent, jeder Euro ist ganz, ganz und so sehr wichtig.

Auch nach Weihnachten also auch zwischen den Jahren kann gespendet werden.

Spenden, die in der ersten Januarwoche 2015 eingehen, können steuerlich für das Jahr 2014 gebucht werden.

Das ist ja auch der Grund, warum unser Haiti-Spendenmarathon so lange läuft!

Bitte spendet für die kleinen Dinge eines Kinderlebens, wie:

• Paket mit Springseilen für 10 Euro
• Paket mit Puzzle-Spielen für 20 Euro
• Paket mit kleinen Puppen für 20 Euro
• Paket mit Büchern (klein) für 15 Euro
• Paket mit Büchern (groß) für 25 Euro
• Paket mit Bällen für 15 Euro
• Paket mit Hula-Reifen für 25 Euro
• Paket mit Spielzeug für unsere Kleinsten für 20 Euro
• Paket mit Haarspangen für unsere Mädchen für 15 Euro
• Paket mit Spielzeug-Autos für unsere Jungen für 15 Euro

Kleine Spenden können so viel bewegen und schenken so viel Freude für uns Kinder!

Guckt doch mal einfach, was wir so machen auf www.haiticare.de und in unserem Blog unter https://haiticare.de//system-cgi/blog/, der bis Januar 2010 zurückgeht oder bei Facebook unter https://www.facebook.com/pages/HAITI-CARE/402920810724

Schaut doch bitte aber auch, wofür Ihr noch so spenden könnt:

• Schulstuhl für 10 Euro
• Schultisch für 5 Euro
• Schulregal für 30 Euro
• Schuluniform für 25 Euro
• Schul-Sportuniform für 25 Euro
• Medizinpaket (med. Versorgung inkl. Impfungen) für 80 Euro

• Ein Weihnachtspaket für 30 Euro hilft einer kompletten Familie würdig über die Feiertage, denn in diesem Paket befinden sich Grundnahrungsmittel, Hygieneartikel und wichtige Dinge des täglichen Lebens.

• Ein Ausbildungspaket, das Schulkindern die Grundausstattung für den so sehr wichtigen Schulbesuch für 25 Euro ermöglicht, ist für viele unserer Kinder ein großes Geschenk! Schule ist schön und wichtig!

EINE PERSÖNLICHE PATENSCHAFT FÜR EIN KIND IST DIE KRÖNUNG! HIER WIRD EINEM KIND ÜBER EINE LANGE ZEIT DER WEG IN EINE SELBST BESTIMMTE ZUKUNFT ERMÖGLICHT, UND DAS FÜR NUR EINEN EURO PRO TAG!
DIESE HILFE IST SO SEHR WICHTIG!

EINE PROJEKTPATENSCHAFT FÜR UNSERE GESAMTEN PROJEKTE IST EBENFALLS MÖGLICH. HIER WERDEN WAISENHAUS, KINDERKRIPPE, KINDERGARTEN, GRUND- u. OBERSCHULE, SOWIE DIE BERUFSAUSBILDUNG FÜR JUGENDLICHE GEFÖRDERT!

Wir geben Euch gern auch eine CD von unserem Schulchor. Musik steht leider in vielen Schulen in Haiti nicht auf dem Plan. Wir sind da schon viel besser. Unsere CD kann jederzeit bei michael.kaasch@haiticare.de gegen eine kleine Spende abgefordert werden. Es ist wirklich ein kleines Wunder, was wir so bringen mit unseren Kindern….

ALSO: diese CD gibt es für Euch gegen eine Spende….hört einfach mal in die CD rein…., sie ist einfach schön….!

Das wär’s mal wieder für heute. Ich danke Euch für die Zeit, die Ihr Euch für meine Nachrichten nehmt. Ich wünsche Euch geruhsame Feiertage.

Wir sehen uns in der nächsten Woche wieder! Ich freue mich schon auf Euch!

Bis dann und liebe Grüße von

Eurem Thed aus Haiti!

Spendenkonto:
HaitiCare e.V.
Commerzbank AG, Berlin
Kto.Nr.: 0877 0000 00
BLZ: 10040000
IBAN: DE70 1004 0000 0877 0000 00
BIC: COBADEFFXXX

IN EIGENER SACHE:

Theds Worten wollen wir nur wenig zufügen. Nur, dass uns die Spendenlage sehr, sehr große Sorgen bereitet.

WIR MÜSSEN UNS INTENSIVE GEDANKEN MACHEN, WIE ES MIT UNSEREN ZUKUNFTSPLANUNGEN WEITER GEHEN SOLL.

Der Spendenrückgang schränkt unsere Bewegungsfreiheit erheblich ein. Deshalb:

Unser Spendenmarathon läuft weiter – bis Jahresende… Unser Spendenmarathon verursacht KEINE Verwaltungs- und Werbungskosten. WIR BLEIBEN UNS TREU UND SCHICKEN IHREN SPENDENEURO DIREKT OHNE ABZÜGE IN UNSERE PROJEKTE NACH HAITI…. Wir arbeiten ehrenamtlich – ohne Wasserkopf in der Verwaltung!

UNSER HAITICARE-SPENDENMARATHON
Ihr Stichwort: SPENDENMARATHON HAITICARE

DAUER: von JETZT bis zum 31. Dezember 2014.

• KOSTENFREI: HaitiCare muss keinen Wasserkopf und keine Verwaltung finanzieren!
• IHRE SPENDEN…. gehen zu einhundert Prozent – ohne Abzüge – nach Haiti!
• ALLE SPENDEN… sind von Ihrer Steuerlast absetzbar (auch Firmenspenden)!
• NACHVOLLZIEHBAR… sind alle Ausgaben für unsere Projekte!
• NAHE AM GESCHEHEN… sind die Gründer und Vorsitzenden von HaitiCare!
• UNSRE EHRENAMTLICHE ARBEIT… verbraucht nicht Ihre Spendengelder!
• 25 JAHRE ERFAHRUNG… geben Ihnen Sicherheit und Vertrauen!

WIR VON HAITICARE VERDIENEN KEIN GELD MIT DER HILFE FÜR MENSCHEN, DENN WIR ARBEITEN EHRENAMTLICH OHNE, DASS UNSERE VERWALTUNGSKOSTEN VON DEN SPENDEN BESTRITTEN WERDEN!
WIR SIND VÖLLIG ANDERS ALS DIE PROFESSIONELLEN UND FINANZSTARKEN ORGANISATIONEN, DIE EINEN HOHEN PERSONALBESTAND VORHALTEN UND VON DER HILFE FÜR ANDERE IHR GEHALT VERDIENEN MÜSSEN!

WAS IST EIGENTLICH ZU UNTERSTÜTZEN?

• Waisenhaus
• Kinderkrippe
• Montessori Kindergartengruppe 1, 2 und 3
• Montessori Grundschule
• Montessori Oberschule
• Computerschule für Berufsausbildung
• Berufsausbildung für SchneiderInnen
• Berufsausbildung für Kosmetikerinnen
• Berufsausbildung für FotografInnen
• Handwerks-Berufsausbildungszentrum in der Provinz mit elf Jugendlichen
• Stipendien für Studentinnen in Haiti, DomRep und Argentinien
• Atelier für Kunsthandwerk und Haute Couture
• Schulfarm in der Provinz
• Persönliche Patenschaften für Kinder und Jugendliche

NOCH IMMER: Sie können wieder Weihnachtspakete für bedürftige Familien verschenken. Ein Paket kostet nur 30 Euro und hilft den Familien die Weihnachtszeit in Würde zu überstehen. … Mehr unter http://www.haiticare.de/about/spenden/

Wir freuen uns, wenn wir Patinnen und Paten für das gesamte Projekt oder aber auch persönliche Patinnen und Paten für unsere Kinder gewinnen können. Noch haben nicht alle unsere Kinder eine Patin oder einen Paten in Deutschland.

Mit einer Patenschaft begleiten Sie ein Kind in die Zukunft und stellen die Weichen für ein würdiges, selbst bestimmtes Leben. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten. Sind Sie dabei?

VIELE UNSERER FÖRDERINNEN UND FÖRDERER HABEN UNSERE RUNDSCHREIBEN AN LIEBE MENSCHEN WEITER GELEITET UND HELFEN UNS BEKANNTER ZU WERDEN!

DIESE FORM DER UNTERSTÜTZUNG IST DIE EINZIGE MÖGLICHKEIT, AUF UNSERE WICHTIGE ARBEIT AUFMERKSAM ZU MACHEN. TEURE WERBUNG KÖNNEN UND WERDEN WIR UNS NICHT LEISTEN!

HaitiCare e.V.:

…der kleine Verein zum Sehen und zum Anfassen. Bei uns sind Sie keine Nummer, sondern eine Persönlichkeit! Sprechen Sie mit uns! Besuchen Sie uns in Haiti. Wir sind für Sie da. Wir wissen, wie es funktioniert – und das seit inzwischen über zwei Jahrzehnten!

Wir wünschen Ihnen besinnliche Festtage und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Ihr / Ihre

Michael und Barbara Kaasch mit Natacha aus Haiti

HaitiCare e.V.
Schluchseestr. 57
13469 Berlin

Telefon: 030 4022418
Telefax: 030 4025907
Mobil: 0172 3003859

Internet: www.HaitiCare.de

Mail: Michael.Kaasch@HaitiCare.de

Spendenkonto:
HaitiCare e.V.
Commerzbank AG, Berlin
Kto.Nr.: 0877 0000 00
BLZ: 10040000
IBAN: DE70 1004 0000 0877 0000 00
BIC: COBADEFFXXX

….BITTE PER FAX, MAIL ODER POST AN HAITICARE E.V.

PERSÖNLICHER BESTELL- und -SPENDENSCHEIN
WIR BRAUCHEN IHR ENGAGEMENT UND IHRE HILFE!

Ja, meine individuelle Spende beträgt EURO__________ , die ich überweisen werde.

Ja, ich übernehme eine Patenschaft für_____ Kind(er) / für das Projekt. Der Richtwert für eine persönliche Patenschaft beträgt 1 Euro pro Tag, ich kann auch weniger zahlen. (Nehmen Sie einfach
Kontakt auf) Nicht zutreffendes bitte streichen

Ja, ich bestelle ______ Postkarten aus Bananenblättern
und aus anderen Materialien für 1,50 Euro/Stck und überweise Euro____________ (zuzüglich Porto)

Ja, ich bestelle ________ Stück Weihnachtspaket(e) 30 €/Stck. und überweise EURO __________

Ja, ich bestelle ________ Stück Ausbildungspaket(e) 25 €/Stck. und überweise EURO _________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schul-Stühl(e) 10 €/Stck. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schul-Tisch(e) 5 €/Stck. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schul-Regal(e) 30 €/Stck. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Lehrmaterialien 30 €/Pkt. und überweise EURO _______________

Ja, ich bestelle ________ Stück Schuluniform(en) 25 €/Stck. und überweise EURO _____________

Ja, ich bestelle ________ Stück Medizinpaket(e) 80 €/Pkt. und überweise EURO _______________

Für alle Spenden erhalten Sie natürlich eine Spendenquittung. Spenden sind steuerlich absetzbar. Hundert Cent von Ihrem Spendeneuro werden ohne Abzüge für die Projektarbeit verwendet. Damit kommt Ihre Spende den Bedürftigen in Haiti zugute.

Mein Name:___________________________________________________________________________

Straße:_______________________________PLZ/Ort__________________________________________

Tel.: Vorwahl: _________Nummer:______________________, Fax:_______________________________

e-mail:________________________________________________________________________________

HaitiCare e.V.
Schluchseestr. 57
13469 Berlin

Telefon: 030 4022418
Telefax: 030 4025907
Mobil: 0172 3003859

Internet: www.HaitiCare.de

Mail: Michael.Kaasch@HaitiCare.de

Spendenkonto:

HaitiCare e.V.
Commerzbank AG, Berlin
Kto.Nr.: 0877 0000 00
BLZ: 10040000
IBAN: DE70 1004 0000 0877 0000 00
BIC: COBADEFFXXX

1 Kommentar

  1. Jörg Ehlert Jörg Ehlert
    Januar 11, 2016    

    Immer wenn im Bekanntenkreis das Thema HAITI zur Sprache kommt, werde ich fast missionarisch. Und erzähle, wie sehr ich von dem überzeugt bin, was HaitiCare dort macht. Wie wichtig und unterstützenswert. Vor ein paar Jahren habe ich mit eigenen Augen sehen können, welch tolle Arbeit in dieser Schule (vor allem) geleistet wird. In einem Land, in dem die Menschen nur eine Chance haben, wenn den Kindern Bildung ermöglicht wird.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spenden Sie hier

Choose currency

Enter amount

Kalender

Dezember 2014
M D M D F S S
« Nov   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031